Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Täuschung des Kunden

Marco Salt Mobile 29.06.2020 Melden Reklamation gemeldet

Seit ca. 3.5 Jahren bin ich glücklicher Salt-Kunde. Mein momentanes Abonnement läuft in ein paar Monaten ab. Vor einigen Tagen habe ich ein SMS mit einem Link zu einem besseren Angebot erhalten. Auf der Linkwebseite konnte meine Auswahl für das neue Abo bestätigen. So weit, so gut. Als ich aber den Vertrag erhielt, geriet ich ins Stocken. Für das neue Abo hat Salt mir eine Bearbeitungsgebühr von 99.95 Franken verrechnet!


Im Handyvertrag von vor 1.5 Jahren wird zwar schon auf diese Bearbeitungsgebühr hingewiesen. Allerdings erachte ich es als eine Täuschung des Kunden, wenn man mit neuen Angeboten gelockt wird, ohne Hinweise auf die eben erwähnte Bearbeitungsgebühr.


Ausserdem hatte ich auch keinerlei Chance, den neuen Handyvertrag nochmals durchzulesen, da beim Unterschriftsfeld bereits mit "Vertrag wurde telefonisch abgeschlossen" versehen wurde.


Ich hoffe nun auf eine Annullierung der Bearbeitungsgebühr, und nehme es natürlich auch in Kauf, wenn ich auf mein altes Abo zurückgestuft werde.

  • Umtausch
  • Andere Annullierung der Bearbeitungsgebühr von 99.95

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Salt hat mir via reklamation.ch mitgeteilt, dass wir direkt nach einer Lösung suchen, die wir bereits vor einigen Tagen gefunden haben. Also ein bisschen ärgerlich das Ganze, aber mit sehr glimpflichem Ausgang :)