Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Radio- und Fernsehabgabe ein Haushalt statt zwei Haushalte

Anonym SERAFE AG 24.02.2020 Melden Reklamation gemeldet

Am 17. Januar 2019 haben wir zwei Rechnungen zur Korrektur und für die Dreimonatsrechnung zurückgesandt. Die Einwohnerkontrolle hat der Serafe am 31.01.2019 mitgeteilt, dass es sich nur um einen Haushalt handelt. Die Einliegerwohnung werden von allen Familienangehörigen genutzt. Die Einliegewohnung könne nicht als "leer" erfasst werden. Eine Rechnung soll storniert werde, da es sich nur um einen Haushalt handle. 


Am 2. September 2019 haben wir der Serafe schriftlich mitgeteilt, dass wir weder eine neue Rechnung noch sonst etwas gehört haben. Wir haben die Rechnungen vom 10.01.2019 sowie das Mail vom EWA nochmals an die Serafe gesandt mit der bitte uns die revidierte Radio- und Fernsehrechnung für das Jahr 2019 zu kommen zu lassen.


Am 16. Dezember 2019 haben wir uns erneut schriftlich an die Serafe gewandt. Damit wir nicht betreiben werden haben wir die beiden Rechnungen bezahlt und warten immer noch auf eine Stellungnahme.


Gemässs amtlicher Schätzung wird die Einliegerwohnung familienintern genutzt. Wir sehen nicht ein warum wir für zwei Haushalte die Abgabe bezahlen sollen.


Wir bitten die Serafe um Stellungnahme. Freundliche Grüsse


 


 

  • Andere Antwort auf mehrere Schreiben seit 17. Januar 2019

Ohne Antwort

Das Unternehmen hat auf die Reklamation noch nicht geantwortet.