Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Lagermitarbeiter hat einen Schrank vergessen mitzuliefern...

Francois Petit Conforama SA 12.02.2020 Melden Reklamation gemeldet

Ich habe im September 2019 ziemlich viele Schränke (mind. 7) und andere Gegenstände bei Conforama Wallisellen gekauft. Die Schränke musste man in einem externen Lager abholen, nachdem man per SMS benachrichtigt wurde. Allein dies dauerte bis Anfang Dezember. Als ich dort war, wurden diverse Pakete aus dem Lager geholt, und ich habe das Auto bis unters Dach gefüllt. Danach musste ich unterzeichnen. Erst als zu Hause alles zusammengebaut war, bemerkte ich, dass ein Schrank fehlte. Auf dem Lieferschein wurde bei diesem Artikel auch nicht abgestempelt. Telefonisch haben wir mehrmals reklamiert mit allen Angaben. Nichts ist geschehen. Auf schriftliche Kontaktaufnahme wird auch nicht reagiert. Wir werden nun noch einen Versuch unternehmen, diesen Schrank oder das Geld zu erhalten, ansonsten schicken wir die Unterlagen unserem Rechtsschutz, sollen die sich der Sache mal annehmen.


Es betrifft den Artikel 142762, Rechnung 2109289 vom 14.09.19

  • Rückerstattung CHF 179.-
  • Entschuldigung
  • Andere Lieferung des Schranks

Conforama SA 27.02.2020

Sehr geehrter Herr,


 Ihre Nachricht vom 12. Februar 2020 hat unsere volle Aufmerksamkeit gefunden und wir möchten Ihnen vorerst für Ihren Einkauf bei Conforama danken.


Natürlich hat jeder Kunde ein Recht auf professionelle und kundenfreundliche Dienstleistung. Wir legen ebenfalls sehr viel Wert auf Hilfsbereitschaft unserer Kunden gegenüber. Wir versichern Ihnen, dass wir alles daran setzten werden, damit sich solche Vorfälle nicht mehr wiederholen.


Ihre Bemerkungen werden auf jeden Fall dazu beitragen, uns zu verbessern und unsere Mitarbeiter erneut auf eine kundenfreundliche Bedienung zu sensibilisieren.


 


Für den  beschriebenen Vorfall und für all die Unannehmlichkeiten, denen Sie im Zusammenhang mit diesem Einkauf begegnet sind, bitten wir Sie um Entschuldigung.


 


Unsere Kollegen in der Niederlassung Wallisellen haben sich bereits mit Ihnen in Verbindung gesetzt, und der fehlende Schrank  sollte bereits in Ihrem Besitz sein.


 


Wir verstehen Ihre Enttäuschung sehr gut, und danken Ihnen für die Mühe, die Sie sich genommen haben, uns zu schreiben.


 


Wir hoffen, Sie trotz dieses Vorfalls, bald wieder in einer Conforama Geschäftsstelle begrüssen zu dürfen, und verbleiben


 


Freundliche Grüsse


 


Conforama Suisse SA