Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Nervige und penetrante Werbeanrufe - immer und immer wieder!

Christian Sunrise 13.01.2020 Melden Reklamation gemeldet

Seit Monaten werden wir immer wieder und zu allen möglichen Zeiten von aufdringlichen deutschen (!) Telefonverkäufern (mit schnippischem, frechen Unterton!) kontaktiert, welche uns "unglaubliche Ersparnisse mit neuen Produktn für KMU" vorstellen wollen. Trotz mehrmaliger deutlicher Absage wird unserem Wunsch nach Adresslöschung und sofortiger Beendigung der Werbeanrufe nicht nachgekommen. 


Bei jeder unserer im Telefonbuch verzeichneten Nummer befindet sich ein Stern und wir sind ebenfalls auf der Schweizerischen Robinson-Liste eingetragen - das sollte eigentlich genügen als Beweis, dass wir wirklich KEINE solchen Werbeanrufe möchten, nicht?


Bitte unterlassen Sie ab SOFORT solche Werbeanrufe - ich werde bis an mein Lebensende garantiert KEINE Produkte bei Ihnen kaufen...!

  • Entschuldigung
  • Erklärung
  • Andere Sofortige Adresslöschung+keine Werbeanrufe mehr

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Christian 13.01.2020

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Besten Dank für Ihre (Standard-) Antwort auf unser Anliegen, nämlich die nervigen Werbeanrufe Ihrer teilweise sehr frechen Telefonverkäufer, welche mit scheinheiligen Rabattversprechen und öffentlicher Diskreditierung eines Ihrer Mitbewerber operieren.

Da eine solche "Standard-Entschuldigung" per Mail ziemlich nutz- und wirkungslos ist und ich zudem an deren "Wirkung" zweifle, können Sie das Ganze bestimmt auch noch auf dem Postweg erledigen?

Gerne erwarte ich ein entsprechendes Schreiben per Post an:

Garage Stockwiesen

Lohningerweg 86

CH-8240 Thayngen 

Freundlicher Gruss, Ch. Oberhänsli 

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Wir sind gespannt, ob die Firma SUNRISE sich an Ihr Versprechen hält und uns wirklich mit Werbeanrufen verschont... (Schade dass es nicht schon beim 1. Mal geklappt hat und wir über diese Beschwerdeplattform reagieren mussten!)