Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

UPC-Abo

Andrea Volz UPC 05.12.2019 Melden Reklamation gemeldet

Das Abo von UPC bezahlte ich und die Verwaltung


Als ich 2014 in meine Wohnung zog. Machte ich ein Abo bei UPC für Fr 39.-- TV-Internet und Festnetz. Machte auch ein Lastschriftverfahren. Vor ca. 1 1/2 Jahren hörte ich in einem Gespräch von Nachbarn, dass das Abo von UPC von der Verwaltung bezahlt wird. Ich rief mehrmals die UPC und auch der Verwaltung an. Die gingen nicht darauf ein. Weder die Verwaltung noch die UPC. Ich muss erwähnen, dass ich gesundheitlich grosse Probleme hatte und es somit immer wieder aufgeschoben wurde. Ich verlange jetzt mein Geld zurück. Schliesslich bezahlte ich 5 Jahre. 


Am 13. Juli fiel ich in ein Koma und boxte mich zurück ins Leben. Ich fragte daher 1 Bekannten der zufällig auch Anwalt ist ob er das Geld zurück fordern könnte. Die UPC meinte dazu nur : Kullanterweise würden sie mir Fr 450.-- zurückerstatten. Was ich aber so nicht stehen lassen will. 


Es würde mich sehr freuen von ihnen zu hören und ich bin mir auch sicher, dass ich nicht die einzige bin die doppelte Bezahlung an die UPC geleistet hat. 


Mit freundlichen Grüssen


Andrea Volz

  • Rückerstattung CHF 2340.-

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Sie sandten mir 1 Brief per Post zu da sie es nicht öffentlich machen wollen und sie mir "kulant Fr 450.--" zurückerweisen.