Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Ungerechtfertigte Nachforderung

Anonym Die Post La Poste La Posta Swiss Post 30.07.2019 Melden Reklamation gemeldet

Die Sendung Nr. 99.00.462167.00352659 haben wir unfrankiert an den Postschalter gebracht und dort frankieren lassen (CHF 1.80). Nun bekommen wir von der Post eine Karte mit einer Nachforderung von CHF 6.20 für angeblich falsche Frankierung. Dabei sollen wir für den angeblichen Fehler des Postbeamten auch noch einen Strafzuschlag bezahlen. Die Sendung war genau 20 mm dick; darum hat sie der Schalterbeamte als Brief klassiert. Hinterher ist man bei der Post offenbar anderer Meinung und der Kunde soll das ausbaden. Wer die Sendung frankiert hat, ist für die Post ja wohl einfach herauszufinden.

  • Erklärung

Die Post La Poste La Posta Swiss Post 30.07.2019

Guten Tag,


Wir bedauern den Vorfall sehr und wir möchten uns dafür entschuldigen. Bedauerlicherweise kann es durch die maschinelle Verarbeitung zu solchen Missverständnissen kommen. 


Ich bitte Sie darum uns die Nummer der Taxkarte mitzuteilen, damit wir den offenen Betrag stornieren können. 


Freundliche Grüsse, Ihre Post Moritz

Anonym 30.07.2019

Eine Kopie der Karte haben wir Ihnen bereits gesandt und die Sendungsnummer steht im Text.

Ihre Erwartungen
  • Andere keine