Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Telefon unwissentlich aufgeschalten nach Sistierung

Maya Marti Swisscom 18.04.2019 Melden Reklamation gemeldet

Reklamation an Swisscom


 



Wir sind seit Jahren sehr gute Swisscom-Kunden, geschäftlich und privat.


Die Kinder und ich sind einen grossen Teil des Jahres über auf Mallorca, mein Mann in der Schweiz. Da die Schweiz ja bekanntlichermasesen  so schlechte EU-Roaming-Gebühren hat, habe ich meine Schweizer-Nummer (siehe "Vertrauliche Informationen") sistieren lassen bei Swisscom. Ich wollte diese Nummer, die über meine Firma Swiss Mountain Essence läuft, nicht verlieren und nach einer möglichen Rückkehr in die Schweiz wieder in Betrieb nehmen. Ich habe meine Sistierung nach 1 Jahr noch einmal fristgerecht verlängert. Leider war mir nicht bewusst, dass nach Ablauf der 2. Sistierung sich das Telefon automatisch wieder einschaltet, ans Netz gebunden wird und der vorige Vertrag weiterläuft. Da das Handy mit der Schweizer-Nummer nicht mehr im Gebrauch war, wurde es zum Spielhandy meiner 6 Jährigen Tochter. Aps waren darauf geladen und meine Tochter konnte per W-Lan Zuhause ins Kinder-Youtube.  Ab und zu wurde das Handy auch mit ins Restaurant genommen als Beschäftigung.


Im Januar hatten wir einen wahnsinnig strengen Umzug. Wir haben einfach nicht gemerkt, dass das Handy automatisch aufgeschalten wurde und wieder automatisch am Netz (im Spanischen)!!! War. Aus irgend einem unerklärlichen Grund waren die mobilen Daten eingeschaltet. Plötzlich präsentiert mir mein Mann eine Rechnung von Swisscom lautend auf meine Nummer von 2500  CHF!!! Für den Monat Januar 2019. Februar wir wahrscheinlich auch noch folgen. Ich bin aus allen Wolken gefallen! Ich habe sofort nachgeschaut und tatsächlich hatte das Handy Empfang und war am Netz aufgeschalten. Meine Tochter hat unwissentlich mobile Daten heruntergelassen, als wir mit dem Handy bei unseren Restaurantbesuchen das Haus verlassen haben. Wir haben von all dem gar nichts bemerkt !!! Ich habe bei Swisscom angerufen und versucht, den Fall zu schildern. Man ist überhaupt nicht auf mein Problem eingegangen und hat eiskalt gesagt, sie können nichts machen und ich müsse bezahlen. Mein Mann kocht vor Wut. Jahrelang sind wir treue Swisscom Geschäftskunden, mein Mann mit der Nummer (siehe "Vertrauliche Informationen"). Jahrelang treu, schon 1000ende, nein 10‘000ende Rechnung bezahlt während den Jahren. Ich bitte um Verständnis und ein Entgegenkommen. Dies ist wirklich ein spezieller Fall. Mein Mann droht alles zu künden und den Anbieter zu wechseln. Dies wäre schade und Swisscom verliert einen gute langjährigen Kunden. Freundliche Grüsse Maya Marti

  • Rückerstattung CHF 2474.65.-

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Antwort für Dritte nicht einsehbar

Das Unternehmen will seine Antworten nicht öffentlich zeigen.

Wir sind sehr glücklich über den Lösungsvorschlag von Swisscom. Das Unternehmen hat vorbildlich reagiert und hatte Verständnis für die Situation. Swisscom behält einen jahrelangen, treuen Kunden. Vielen lieben Dank!