Yallo's irreführende Bestätigungs-sms nach ttalk / tsurf

Peter Sommer Sunrise 19.06.2017 Melden Reklamation gemeldet

Yallo schickte mir bei ttalk und tsurf Bestätigungs-sms, welche die Roamingkosten verhindern sollen. Der Zeitpunkt der Einschaltung des jeweiligen Dienstes und ob dieser überhaupt eingeschaltet wird, ist offenbar ungewiss. Trotz der Bestätigungs-sms entstehende Roamingkosten sind deshalb nicht gerechtfertigt! Der Kunde wiegt sich in falscher Sicherheit!


Yallo weiss sehr wohl, in welcher Destination ich mich befinde und ob ttalk und tsurf gültig sind, versendet aber trotzdem Bestätigungs-sms


Nicht gerechtfertigt: Mahngebühr vor der Erledigung des Falles, Rückrufkosten zum Yallo Ku-Dienst, Roaminggebühren trotz Bestätigungs-sms

  • Rückerstattung CHF 144.75.-

Sunrise 06.07.2017

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Unser Qualitätsmanagement wird Sie zeitnah kontaktieren.


 


Freundliche Grüsse Sunrise Qualitätsmanagement