Alptraum Manor Onlineshop

Alex Manor SA 15.06.2017 Melden Reklamation gemeldet


Ich bestellte als Geburtstagsgeschenk für meine Frau bei Manor online ein paar Ugg Schuhe und liess sie als Geschenk verpacken. Schon bei der Bestellung wurde die versprochene Lieferfrist nicht eingehalten weshalb ich intervenieren musste. Als meine Frau am Geburtstag das Geschenk öffnete war die Entäuschung gross. Manor lieferte das falsche Modell sowie die falsche Farbe! Ich wandte mich sofort an den Kundendienst welcher mir dann den Fehler bestätigte und mitteilte dass sie die bestellte Ware nicht mehr hätten und deshalb vom Vertrag zurücktreten! Ich wurde somit einfach wie blöd stehen gelassen. Meine Erwartung wäre gewesen, dass man sich entschuldigt und bemüht den Artikel zu besorgen. Schliesslich gab es einen rechtskräftigen Kaufvertrag. Aber man kann es sich ja auch sehr einfach machen. Erst auf Druck meiner Seite hin wurde mir Post mit einem Gutschein versprochen welche ich jedoch auch Monate später nie bekam. Das habe ich nach den ersten beiden Fauxpas jedoch auch nicht anders erwartet bei diesem Warenhaus. Nie wieder!

  • Entschuldigung
  • Andere Schadensersatz

Manor SA 20.06.2017

Guten Tag


Es tut uns enorm leid für diese sehr unglücklichen Umstände und wir garantieren Ihnen, dass dies absolut nicht der Standard bei Manor ist.


Warum Sie die versprochene Geschenkkarte nicht erhalten haben, ist für uns sehr seltsam und wir werden dem intern genau nachgehen und uns direkt wieder bei Ihnen melden.


Wir liefern grundsätzlich innerhalb von 1 bis 2 Tagen; Ausnahmen kommen selten vor. Wir sind stets bestrebt die Bestellungen so rasch wie nur möglich zustellen zu lassen, jedoch können wir nicht komplett alle Eventualitäten ausschliessen und führen dies deshalb auch in unseren Lieferbestimmungen und AGB auf.


Doch auch in einem solchen Ausnahmefall unternehmen wir natürlich alles uns Mögliche, um die Zustellung noch rechtzeitig, wie in Ihrem Fall, zu ermöglichen.


Dass Sie dann die Falsche-Version erhalten haben, ist uns enorm unangenehm und wir haben dies bereits intensiv mit unserem Lager und Online Sales Management angeschaut und korrigiert.


Leider kann es unter Umständen vorkommen, dass ein Artikel ausverkauft oder aus einem anderen Grund nicht mehr verfügbar ist. Dies bedauern natürlich auch wir sehr und können aber keinen Artikel nachsenden, den wir nicht (mehr) haben.


In diesen Fällen vergüten wir selbstverständlich die komplette Bestellung mit allen Gebühren wieder gut und organisieren, wenn nötig, auch die gratis Retournierung des falschen Artikels, wie wir es auch in Ihrem Fall veranlasst haben.


Die sehr unglücklichen Ausnahme-Umstände, die hier zusammen kamen, tun uns wirklich enorm leid. Deshalb wollten wir Ihnen auch als Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten eine Manor Geschenkkarte zustellen. Warum Sie diese nicht erhalten haben, ist uns wie bereits geschrieben sehr schleierhaft und tut uns natürlich überaus leid. Wir werden dies genauestens abklären und uns wieder bei Ihnen melden.


Wir hoffen, wir konnten mit diesen Ausführungen angemessen auf Ihre Beschwerde eingehen und versichern Ihnen, dass wir diesen Fall exakt abklären werden. Denn dass Sie zum Schluss auch noch die Geschenkkarte nicht erhalten haben, ist natürlich keinesfalls in unserem Sinne und es ist uns sehr wichtig, dass wir jederzeit für unsere geschätzte Kundschaft da sind und alles Mögliche für die Kundenzufriedenheit unternehmen.


Wir werden uns demnächst direkt wieder bei Ihnen melden und wünschen Ihnen bis da einen schönen Tag.


Freundliche Grüsse


Ihr Team von Manor