Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Falsche Versprechungen vom Kundendienst

Aylin Yesil Cheaptickets 30.08.2016 Melden Reklamation gemeldet

Aufgrund eines familiären Notfalls mussten mein Partner und ich unsere Flüge nach Thailand (am 15. August nach Mittag) stornieren. Ich wartete samstags, 13. August 2016, zwei Mal über 30 Minuten in der Warteschleife am Telefon - zum Preis von 67 Rappen pro Minute. Auch auf der Notfallnummer nahm niemand ab. Ich schrieb ein Mail und erhielt weiterhin keine Antwort. Auf der Website von Cheaptickets steht, innert 24 Stunden würde auf Mails geantwortet werden. Ich erreichte den Kundendienst dann am Montagmorgen, nach 20 Minuten Warten am Telefon. Der Mann von Kundendienst erklärte mir als erstes, dass Stornierungen immer mit Kosten verbunden wären und 110 Franken (55 pro Person) Stornierungsgebühr bezahlen müsste, aber wir insgesamt trotzdem noch über 300 Franken an Taxen zurückerstattet erhalten. Das Geld würde innert einer Woche auf meine Kreditkarte zurückerstattet werden. Ich erhielt keine Bestätigung per Mail, obwohl ich danach gefragt hatte und mir diese versprochen wurde.


Am Montagabend erhielt ich eine Antwort auf meine Mail vom Samstagmorgen, welche eher unprofessionell war (falsche Anrede, Frage nach der Buchungsnummer, obwohl sie angegeben war in meinem Schreiben). Ich ignorierte sie, da die Angelegenheit bereits geklärt war.


Nachdem über 10 Tage kein Geld rückerstattet wurde, fragte ich per Mail nach, wann das Geld überwiesen werde. Die Antwort darauf war, dass die Stornierungsgebühren von (nun je 80 Franken pro Person) den erstattbaren Betrag übersteigen. Ich Antwortete darauf, dass mir telefonisch etwas ganz anderes versprochen wurden. Auf meine Frage, ob sie die Telefonate aufzeichneten erhielt ich bis heute keine Antwort.


Den Kundendienst von Cheaptickets empfand ich generell als sehr unprofessionell. Die Abzocke mit der telefonischen Hotline, die falschen Versprechungen innert 24 Stunden zu Antworten sowie das Verweigern, uns die Taxen zurückzuerstatten nach eben diesem Versprechen ist eine Frechheit. 

  • Rückerstattung CHF 350.-
  • Entschuldigung

Ohne Antwort

Das Unternehmen hat auf die Reklamation noch nicht geantwortet.