Neue Reklamation

Login Konsumenten

Konto erstellen
Passwort vergessen?

Reklamation aufgrund zu hohen Roamingkosten und irreführende Produktübersicht

Fabrice Leuzinger Salt Mobile 30.08.2016 Melden Reklamation gemeldet

Guten Tag


Mit der Rechnung der Rechnungsperiode vom 10.07. - 09.08. bin ich nicht einverstanden. Sie enthält enorme Roamingkosten von Mobilfunkverbindungen in der USA, welche nicht nachvollziehbar sind.


1. Falsche Datumsangaben bei Roaming-Datenverbindungen:


Die aufgeführten Daten (Start- & Endzeiten) stimmen nicht mit der effektiven Nutzung überein. Beispielsweise kann die auf der Rechnung aufgeführte Roaming-Verbindung am 01.08. nicht stimmen, da Anais Leuzinger sich auf dem Rückflug in die Schweiz befand, und das Mobiltelefon im Flugmodus betrieben wurde. Gemäss Auskunft der Hotline entsprechen diese Daten dem Rechnungsempfang aus der USA an Salt. Effektiv hat Sie Datenroaming höchstens 4 Mal kurz (einige Sekunden) aktiviert, und danach wieder deaktiviert. Auf der Rechnung sind 38.03 MB Roaming Datenverbrauch an sechs verschiedenen Tagen aufgeführt, welche nicht nachvollziehbar sind (Datum und Nutzungsdauer....). Auch ist ein SMS von USA nach Grossbritannien aufgeführt, das Anaïs nicht versendet hat. 


 


Bitte stellen Sie uns eine korrekte Übersicht der effektiv genutzten Daten zu. Nur so ist nachvollziehbar, welcher Teil der Rechnung korrekt ist oder nicht.


2. Warnmeldung unbrauchbar:


Die erhaltene Warnmeldung wurde verspätet gesendet, und wirkte stark unprofessionell. Die Wortwahl erinnert ein eine Spam-Nachricht und ich konnte diese nicht ernst nehmen. Ausserdem wurde vermerkt, dass der Datenverkehr nach 500.- gestoppt wird. Dies ist nicht geschehen.


3. Unübersichtliche Produktübersicht


Das Abo Plus-Swiss wird zurzeit alle paar Wochen geändert. Manchmal sind Roaming-Daten inkludiert, und plötzlich sind EU & USA Telefonminuten inklusive. Das Produkt behält jedoch immer denselben Namen. Das Abonnement lässt sich auf der Website nur in der neusten Version abrufen und ist somit für mich als Kunde total intransparent. Erst als ich die Rechnung sehe, wird mir klar, dass diese Neuerungen für mein gleichnamiges Abo nicht gültig sind. Diese Erfahrung habe ich zeitgleich auch mit der Telefonnummer 079 871 44 92 in Griechenland gemacht, da ich im Glaube war, pro Monat 200mb Datenroaming inkludiert zu haben.


Ich bitte Sie in diesem Zusammenhang, wegen den irreführenden Änderungen der Abonnemente, mir die Roaming-Kosten aus den Griechenlandferien zu erlassen. 


 


Die Rechnung werde ich korrigiert um die bestrittenen Beträge auf Ende Monat begleichen. Bitte stoppen Sie allfällige Mahnungen, bis die Angelegenheit geklärt ist. 


 


Wir hoffen auf eine Rückersstattung und eine klärende Rückantwort.


Freundliche Grüsse


Fabrice und Anaïs Leuzinger 

  • Erklärung
  • Andere Verzicht auf den Rechnungbetrag von CHF 570.86 (USA-Daten-Roaming) und CHF 43.21 (EU-Daten-Roaming)

Ohne Antwort

Das Unternehmen hat auf die Reklamation noch nicht geantwortet.